Katar trennt sich von Nationalcoach Philippe Troussier

Chongqing (dpa) – Der Fußball-Verband Katars hat sich von Nationalcoach Philippe Troussier getrennt. Die Führung des Verbandes reagierte damit auf die 1:2-Niederlage des Teams im Auftaktspiel beim Asien-Cup in Chongqing/China gegen Indonesien.

Der Franzose Troussier, der nach Ende des Turniers sein Engagement in Katar ohnehin beenden wollte, soll durch Saeid Al Misnad ersetzt werden, teilte der Verband weiter mit.