Fussball International News und Transfers, Ergebnisse International, …

Maradona wieder auf den Beinen

Diego Maradona (r) winkt bei dem Spiel der „Bocas“ in Buenos Aires den Fans zu. Buenos Aires (dpa) – Der herzkranke frühere argentinische Fußballstar Diego Maradona ist wieder auf den Beinen. Allerdings hätten sich die ersten Schritte des 43-Jährigen auf eine Runde um das Krankenbett auf der Intensivstation in Buenos Aires beschränkt, teilten die Ärzte der Privatklinik «Suizo-Argentina» mit. «Der Gesundheitszustand ist stabil, und Herz sowie Lunge erholen sich weiter», stand im ärztlichen Bulletin. Der Weltmeister von 1986 werde wegen […]

Weiterlesen

Barcelona bangt um umworbenen Star Ronaldinho

Ronaldinho vom FC Barcelona freut sich über einen Treffer. Barcelona (dpa) – Der spanische Traditionsverein FC Barcelona bangt um seinen Superstar Ronaldinho. Der brasilianische Fußball-Nationalspieler sei bei Vereinen gefragt, die riesige Geldsummen auf den Tisch legen wollten, sagte «Barça»-Präsident Joan Laporta. «Es wird nicht leicht sein, Ronaldinho zu halten», meinte Laporta. Der 24-Jährige Ronaldinho war vor knapp einem Jahr für eine Ablösesumme von 32,5 Millionen Euro von Paris St. Germain zu den Katalanen gewechselt. Dort bestätigte er, dass er zurecht als […]

Weiterlesen

Marseille verpflichtet ausgeliehenen Barthez

Fabien Barthez jongliert im Training mit dem Ball. London (dpa) – Olympique Marseille hat den von Manchester United ausgeliehenen französischen Nationaltorhüter Fabien Barthez endgültig verpflichtet. Der Weltmeister von 1996, der bereits von 1992 bis 1995 in Marseille gespielt hatte, unterschrieb einen Vertrag bis 2006. Über die Ablösesumme schwiegen sich die Engländer und der UEFA-Cup-Halbfinalist aus. Barthez war im Januar leihweise an die Riviera gegangen, nachdem er in Manchester zum dritten Torhüter degradiert worden war.

Weiterlesen

Maradonas Genesung schreitet voran

Diego Maradona (r) winkt bei dem Spiel der „Bocas“ in Buenos Aires den Fans zu. Buenos Aires (dpa) – Nach neun Tagen auf der Intensivstation hat der frühere argentinische Fußballstar Diego Maradona seinen Appetit wiedergefunden und ist zu Späßchen aufgelegt. Der 43-Jährige habe Kartoffelmus mit Hühnchen gegessen und zum Nachtisch Pfirsich bekommen, berichtete die Zeitung «La Nación». Mit seiner Tochter Gianina (14) habe er herumgewitzelt. «Gehen wir ins Sunset», habe Maradona vorgeschlagen. In dem Restaurant in der Nähe von Buenos […]

Weiterlesen

Niederlande im EM-Test ohne van Nistelrooy

Manchester Uniteds Ruud van Nistelrooy jubelt nach einem Treffer. München (dpa) – Die Niederlande müssen im Test für die Fußball-Europameisterschaft gegen die von Otto Rehhagel betreuten Griechen auf einige ihrer Stars verzichten. Neben Stürmer Ruud van Nistelrooy von Manchester United (Oberschenkelzerrung) sagten auch Edgar Davids und Philip Cocu für die Partie des deutschen Vorrundengegners in Eindhoven ab. Das Duo vom FC Barcelona hatte sich in der Partie gegen Real Madrid verletzt. Bondscoach Dick Advocaat nominierte Paul Bosvelt von Manchester City […]

Weiterlesen

Valladolid feuert Trainer Vázquez

Madrid (dpa) – Der spanische Fußball-Erstligist Real Valladolid hat seinen Trainer Fernando Vázquez mit sofortiger Wirkung entlassen. Zum Nachfolger ernannte Clubpräsident Carlos Suárez den bisherigen Assistenztrainer Antonio Sánchez Santos, der von 1974 bis 1984 als Profi für Valladolid gespielt hatte. Der Club schwebt als Viertletzter der Primera División in akuter Abstiegsgefahr. Der Hinauswurf von Vázquez war die achte Trainerentlassung in der 1. Liga seit Saisonbeginn.

Weiterlesen

Italien rätselt über Baggio-Comeback

Roberto Baggio (M) wid von seinen Nationalmannschafts-Kollegen empfangen. Genua (dpa) – Abschiedsspiel für einen Fußball-Opa oder Comeback eines Routiniers? Roberto Baggios Rückkehr in die Nationalmannschaft hat in Italien vor dem Länderspiel gegen Spanien in Genua wilde Spekulationen ausgelöst. Will Nationaltrainer Giovanni Trapattoni dem lange verschmähten «Codino» (Zöpfchen) zum angekündigten Karriereende nur ein besonderes Abschiedsgeschenk machen, oder aber will er den 37-Jährigen doch als Joker für Portugal testen? Baggio jedenfalls ist zu allem bereit, nachdem sich auch noch seine leichte Oberschenkelverletzung […]

Weiterlesen

Forssell spielt weiter in Birmingham

London (dpa) – Der finnische Fußball-Nationalspieler Mikael Forssell bleibt auch in der kommenden Saison leihweise bei Birmingham City. Das bestätigte der 23-jährige Angreifer auf der Webseite des FC Chelsea. Die Londoner haben Forssell, der auch bei Borussia Mönchengladbach gespielt hat, noch drei Jahre unter Vertrag. Diese Saison ist Forssell mit insgesamt 19 Toren (17 Meisterschaft, 2 Pokal) erfolgreichster Torschütze beim Premier-League-Neunten aus Birmingham.

Weiterlesen

Maradona auf Diät

Diego Maradona (r) winkt bei dem Spiel der „Bocas“ in Buenos Aires den Fans zu. Buenos Aires (dpa) – Der herzkranke frühere Fußballstar Diego Maradona soll abnehmen. Der übergewichtige Patient habe eine Diät begonnen, teilten die Ärzte der Privatklinik «Suizo-Argentina» in Buenos Aires mit. Das argentinische Fußball-Idol war wegen Herz- und Atemproblemen auf die Intensivstation gebracht worden. Bis zum 25. April hatte er künstlich beatmet werden müssen. Der Gesundheitszustand des Weltmeisters von 1986 habe sich stabilisiert und die Lungeninfektion sei […]

Weiterlesen

Lehmann als erster Deutscher England-Meister

Arsenal Londons Torwart Jens Lehmann in Aktion. London (dpa) – Rudi Völler gönnte dem frisch gebackenen englischen Fußball-Meister ein paar Stunden Muße. Am Tag nach dem vorzeitigen Titelgewinn mit dem FC Arsenal durfte Jens Lehmann nach der «Gunners-Party» ausschlafen. Der Torwart musste sich erst später im Nationalmannschafts-Quartier in Neu-Isenburg zum Einsatz melden. «In England Meister zu werden, ist ein toller Erfolg für ihn», sagte Völler über den ersten Deutschen, der im Fußball-Mutterland zu Meisterehren kam. Dabei war dem 34-jährigen Nationaltorhüter […]

Weiterlesen

Figo verhilft Barça zum Derbysieg

Real Madrids Luis Figo (l) und Barcelonas Oleguer kämpfen um den Ball. Madrid (dpa) – Ausgerechnet «Erzfeind» Luis Figo hat dem FC Barcelona im Derby beim großen Rivalen Real Madrid unfreiwillig zum 2:1-Sieg verholfen. Der Portugiese ist seit seinem Wechsel von «Barça» nach Madrid der meistgehasste Fußballer bei den Katalanen. Im Schlagerspiel gegen den FC Barcelona erwies der Real-Star seinem Ex-Verein jedoch einen großen «Gefallen». Figo handelte sich mit einer Unbeherrschtheit eine Gelb-Rote Karte ein und setzte damit bei den bis […]

Weiterlesen

Entwarnung für Maradona

Diego Maradona (r) winkt bei dem Spiel der „Bocas“ in Buenos Aires den Fans zu. Buenos Aires (dpa) – Der frühere argentinische Fußballstar Diego Maradona atmet wieder aus eigener Kraft. Die Lungenmaschine sei abgestellt worden, teilten die Ärzte des herzkranken Patienten in Buenos Aires mit. Die Beatmung war zunächst beendet worden, dann aber nach wenigen Stunden wieder aufgenommen worden. Der 43-Jährige war vor einer Woche mit akuten Herz- und Atembeschwerden auf die Intensivstation der Klinik «Suizo Argentina» gebracht worden. Der […]

Weiterlesen

AS Rom holt im Titelduell mit Milan auf

Rom (dpa) – Die italienische Fußball-Meisterschaft bleibt spannend. Drei Spieltage vor Ende der Serie A ist Verfolger AS Rom (70) bis auf sechs Punkte an Spitzenreiter AC Mailand (76) herangekommen. Während Milan bei Udinese Calcio nur zu einem torlosen Unentschieden kam, siegte Rom im Olympiastadion dank zweier Tore seines überragenden Kapitäns Francesco Totti klar mit 3:0 gegen den FC Empoli. In Mailand kommt es nun zum Titel- Finale zwischen Milan und Roma. Mit einem Heimerfolg könnte der AC Mailand nach […]

Weiterlesen

FC Porto vorzeitig Meister in Portugal

Fans des FC Porto feiern den Erfolg in der portugiesischen Meisterschaft. Porto (dpa) – Der FC Porto ist zum 20. Mal portugiesischer Fußball-Meister. Der UEFA-Pokalsieger profitierte am drittletzten Spieltag von der 0:1-Niederlage seines Verfolgers Sporting Lissabon bei Uniao Leiria und steht dadurch vorzeitig als Champion fest. Porto führt die Tabelle mit 76 Punkten vor Benfica Lissabon und Sporting Lissabon (je 70) an. Zwar könnten die beiden Hauptstadt-Clubs nach Pluspunkten noch mit dem Spitzenreiter gleichziehen. Doch da der FC Porto den […]

Weiterlesen

Spitzenreiter Lyon profitiert von Monacos Ausrutscher

Lyon (dpa) – Olympique Lyon hat seine Spitzenposition in der französischen Fußball-Meisterschaft ausgebaut. Fünf Runden vor dem Saison-Abschluss führt Lyon das Klassement der Ligue 1 mit nunmehr 69 Zählern vier Punkte vor dem AS Monaco (65) an. Titelverteidiger Olympique besiegte Stade Rennes in heimischer Arena sicher mit 3:0 (0:0) und profitierte zugleich von der 0:1 (0:0)- Heimniederlage des Verfolgers aus dem Fürstentum gegen den FC Nantes.

Weiterlesen
1 2.143 2.144 2.145 2.146 2.147 2.148