Champions League News und Ergebnisse – Gruppenphase und K.O. Runde, Qualifikation und Auslosung

UEFA sperrt Rae von den Glasgow Rangers

Nyon/Schweiz (dpa) – Die Kontroll- und Disziplinarkammer der Europäischen Fußballunion (UEFA) hat Alex Rae vom schottischen Fußball-Club Glasgow Rangers für fünf Spiele gesperrt. Wie die UEFA mitteilte, wurde der schottische Nationalspieler wegen «grob unsportlichen Verhaltens» gesperrt. Rae hatte bei der 1:2-Niederlage der Rangers gegen ZSKA Moskau in der Champions-League-Qualifikation einen Gegenspieler vor den Kopf getreten. «Raes Verhalten war gefährlich und hätte ernsthafte Verletzungen seines Gegners hervorrufen können», begründete die UEFA ihre Entscheidung.

Weiterlesen

Madrid, Manchester, Monaco fast qualifiziert

Fernando Morientes (m) feiert sein Tor im Spiel gegen Krakau. Hamburg (dpa) – Die «Nachsitzer» der europäischen Top-Clubs haben ihre Pflichtaufgaben in der Champions-League-Qualifikation souverän erledigt. Real Madrid, Manchester United sowie Vorjahresfinalist AS Monaco stehen nach zum Teil klaren Auswärtssiegen in den Hinspielen der dritten Qualifikationsrunde bereits mit einem Bein in der Gruppenphase und können sich auf Millionen-Einnahmen freuen. Eine gute Ausgangsposition haben auch Inter Mailand und Deportivo La Coruna, die jeweils ein Unentschieden in der Fremde eroberten. Die Rückspiele […]

Weiterlesen

Favoriten auf Kurs: Siege für Manchester, Real und Monaco

Kalu Uche (l) liefert sich mit Reals Zinedine Zidane ein Duell um das Leder. Hamburg (dpa) – Die Top-Favoriten Real Madrid, AS Monaco, Manchester United und Inter Mailand haben sich gute Ausgangspositionen für den Einzug in die Champions League verschafft. Zwar nicht überragend, aber immerhin siegreich präsentierten sich die «Königlichen» aus Madrid, die beim polnischen Club Wisla Krakau durch zwei Treffer von Fernando Morientes (72./90.) mit 2:0 gewannen. Noch deutlicher setzte sich Vorjahres-Finalist AS Monaco beim slowenischen Meister ND Gorica mit 3:0 […]

Weiterlesen

Schottlands Rekordmeister bangt um CL-Teilnahme

Liverpools Dietmar Hamann (m) verteidigt den Ball gegen zwei Grazer Gegner. Hamburg (dpa) – Der schottische Rekordmeister Glasgow Rangers muss um den Einzug in die Gruppenphase der Fußball-Champions-League fürchten. Die Briten mit dem ehemaligen Bundesligaprofi Stefan Klos im Tor unterlagen in der Qualifikations-Begegnung bei ZSKA Moskau mit 1:2 (1:1). Für die Russen trafen Julio de Souza (4.) und Jiri Jarosik (37.), für die Schotten Nacho Novo (46.). Rangers-Kapitän Klos und seine Mitspieler hoffen nun auf das Rückspiel am 25. August. […]

Weiterlesen

Bayer vor internationalem Comeback

Klaus Augenthaler (r) jubelt am 1. Spieltag nach dem Sieg über Hannover. Leverkusen (dpa) – 17 Monate nach dem letzten Auftritt in der Champions League steht Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen vor dem Comeback in der europäischen Königsklasse. «Das ist wie eine Rückkehr und ein ganz wichtiges Spiel für das Image und das sportliche Renommee», sagte Bayer-Geschäftsführer Wolfgang Holzhäuser vor dem ersten Qualifikationsspiel gegen Banik Ostrau in der Leverkusener BayArena. Neben dem finanziellen Anreiz von etwa vier Millionen Euro für das Erreichen […]

Weiterlesen

Europas Elite zittert um Königsklasse

Zidane (unten), Iker Casillas (m) und David Beckham trainieren in Las Rozas bei Madrid. Hamburg (dpa) – Namhafter könnte die entscheidende Runde um den Einzug die Gruppenphase der Champions League kaum mehr besetzt sein. Mit Real Madrid, Manchester United, Juventus Turin, Inter Mailand und dem FC Liverpool kämpft diese Saison ein glorreiches Quintett um die lukrativen Plätze in der europäischen Fußball-Königsklasse. Noch bevor die Top-Ligen in Spanien, Italien und England starten, stehen die Hinspiele der dritten Qualifikationsrunde auf dem Programm. […]

Weiterlesen

Generalprobe für Leverkusen-Gegner Ostrau misslungen

Prag (dpa) – Der tschechische Fußball-Meister Banik Ostrau hat die Generalprobe für das Champions-League-Qualifikationsspiel gegen den Bundesligisten Bayer Leverkusen verpatzt. Der nordmährische Club verlor zum Punktspiel-Auftakt überraschend sein Heimspiel gegen den FK Teplice 1:2 (1:0). Nach einem Foul am Ex-Schalker Radek Latal hatte Matusovic (19./Foulelfmeter) Ostrau in Führung gebracht. Divecky (47.) und Veleba (80.) drehten aber vor 8000 Zuschauern den Spieß um. Baniks EM-Star Marek Heinz hatte wegen einer Angina zehn Tage nicht trainieren können und wurde erst spät eingewechselt […]

Weiterlesen

Bayern für Champions-League-Auslosung gesetzt

Das Vereins-Logo des Fußball-Bundesligisten FC Bayern München. München (dpa) – Der FC Bayern München ist in der UEFA-Rangliste vor der neuen Saison der beste deutsche Vertreter. Dies teilte der deutsche Fußball-Rekordmeister in München mit. Mit einem «Club-Koeffizienten» von 105,331 belegen die Münchner den fünften Platz. Angeführt wird die Rangliste von Real Madrid (146,350) vor dem FC Valencia (139,350), dem FC Barcelona (134,350) und Manchester United (119,511). Borussia Dortmund (Platz 22/66,331), Bayer Leverkusen (26/62,331), Hertha BSC (55,331) und der VfB Stuttgart […]

Weiterlesen

Champions League: Zahltag für Bayern und Stuttgart

Nyon (dpa) – Der FC Bayern München hat in der vergangenen Saison der Champions-League rund 19,4 Millionen Euro (29,477 Millionen Schweizer Franken) eingenommen. Dies geht aus einer Übersicht hervor, die die Europäische Fußball-Union (UEFA) im schweizerischen Nyon veröffentlichte. Der deutsche Rekordmeister, der im Vorjahr im Achtelfinale gegen Real Madrid ausgeschieden war, nimmt damit den achten Platz in der Liste der Champions-League-Topverdiener ein. Der VfB Stuttgart rangiert mit Einnahmen von 18,3 Millionen Euro (27,848 Millionen Schweizer Franken) auf dem zehnten Platz. […]

Weiterlesen

Portos Stars wollen Erfolg versilbern

Die Spieler des FC Porto feiern in Porto ihren Champions-League- Erfolg. Gelsenkirchen (dpa) – Nach der Rückkehr auf den europäischen Fußball-Thron begann der Ausverkauf. Noch während die Porto-Fans auf den Rängen der Arena «AufSchalke» den 3:0 (1:0)-Sieg gegen Monaco euphorisch feierten, kündigten die Hauptdarsteller des FC Porto ihren Abschied an. Der zweite Europapokal-Triumph binnen 12 Monaten hat die lange Zeit unterschätzten Portugiesen nicht nur zu Geheimfavoriten für die EM im eigenen Land, sondern auch zu umworbenen Stars gemacht. «Wir haben […]

Weiterlesen

3:0 gegen Monaco: FC Porto auf Europas Fußball-Thron

Carlos Alberto gibt der Champions-League-Trophäe ein Küsschen. Gelsenkirchen (dpa) – 17 Jahre nach dem Final-Triumph gegen den FC Bayern München hat der FC Porto wieder Europas Fußball-Thron bestiegen. Die Portugiesen besiegten in Gelsenkirchen im Finale der Champions League den AS Monaco mit 3:0 (1:0). Sie eroberten zwölf Monate nach dem Gewinn des UEFA-Cups zum zweiten Mal in ihrer Geschichte die wertvollste Club-Trophäe. Vor 53 040 Zuschauern in der Arena AufSchalke erzielten der erst 19- jährige Brasilianer Carlos Alberto (39. Minute), […]

Weiterlesen

Statistik zum Champions League-Finale

Portos Pedro Mendes (r) kämpft mit Fernando Morientes (AS Monaco) um den Ball. FC Porto – AS Monaco 3:0 (1:0) FC Porto: Vitor Baia – Paulo Ferreira, Jorge Costa, Ricardo Carvalho, Nuno Valente – Pedro Mendes, Costinha, Maniche – Deco (85. Pedro Emanuel) – Carlos Alberto (60. Alejnitschew), Derlei (78. McCarthy) AS Monaco: Roma – Ibarra, Rodriguez, Givet (73. Squillaci), Evra – Zikos – Cisse (64. Nonda), Bernardi, Rothen – Giuly (23. Prso), Morientes Schiedsrichter: Nielsen (Dänemark) – Zuschauer: 53 […]

Weiterlesen

Neues Champions League-Modell hat sich bewährt

Wolfgang Holzhäuser (r) mit Bayer-Manager Calmund im April 2003. Gelsenkirchen (dpa) – Die Champions-League-Finalisten von 2002, Bayer Leverkusen und Real Madrid, müssen am 10./11. August zur ersten Fußball-Zusatzschicht antreten. Während es für den Bundeslisten ein Jahr nach dem Fast-Abstieg ein unerwarteter Glücksfall ist, gilt der verpatzte direkte Einzug in die kommende Königsklasse für den Rekordsieger des europäischen Landesmeister-Wettbewerbs als Schmach. In der dritten Ausscheidungsrunde haben die Madrilenen übrigens prominente Gesellschaft: Auch der entthronte englische Meister Manchester United und Italiens Renommierclub […]

Weiterlesen

Champions League 2004 „schlanker“ – Dickes Geschäft

Wolfgang Holzhäuser (r) mit Bayer-Manager Calmund im April 2003. Gelsenkirchen (dpa) – Die Champions-League-Finalisten von 2002, Bayer Leverkusen und Real Madrid, müssen am 10./11. August zur ersten Fußball-Zusatzschicht antreten. Während es für den Bundeslisten ein Jahr nach dem Fast-Abstieg ein unerwarteter Glücksfall ist, gilt der verpatzte direkte Einzug in die kommende Königsklasse für den Rekordsieger des europäischen Landesmeister-Wettbewerbs als Schmach. In der dritten Ausscheidungsrunde haben die Madrilenen übrigens prominente Gesellschaft: Auch der entthronte englische Meister Manchester United und Italiens Renommierclub […]

Weiterlesen
1 569 570 571 572 573 574