Champions League News und Ergebnisse – Gruppenphase und K.O. Runde, Qualifikation und Auslosung

Europas Elite zittert um Königsklasse

Zidane (unten), Iker Casillas (m) und David Beckham trainieren in Las Rozas bei Madrid. Hamburg (dpa) – Namhafter könnte die entscheidende Runde um den Einzug die Gruppenphase der Champions League kaum mehr besetzt sein. Mit Real Madrid, Manchester United, Juventus Turin, Inter Mailand und dem FC Liverpool kämpft diese Saison ein glorreiches Quintett um die lukrativen Plätze in der europäischen Fußball-Königsklasse. Noch bevor die Top-Ligen in Spanien, Italien und England starten, stehen die Hinspiele der dritten Qualifikationsrunde auf dem Programm. […]

Weiterlesen

Generalprobe für Leverkusen-Gegner Ostrau misslungen

Prag (dpa) – Der tschechische Fußball-Meister Banik Ostrau hat die Generalprobe für das Champions-League-Qualifikationsspiel gegen den Bundesligisten Bayer Leverkusen verpatzt. Der nordmährische Club verlor zum Punktspiel-Auftakt überraschend sein Heimspiel gegen den FK Teplice 1:2 (1:0). Nach einem Foul am Ex-Schalker Radek Latal hatte Matusovic (19./Foulelfmeter) Ostrau in Führung gebracht. Divecky (47.) und Veleba (80.) drehten aber vor 8000 Zuschauern den Spieß um. Baniks EM-Star Marek Heinz hatte wegen einer Angina zehn Tage nicht trainieren können und wurde erst spät eingewechselt […]

Weiterlesen

Bayern für Champions-League-Auslosung gesetzt

Das Vereins-Logo des Fußball-Bundesligisten FC Bayern München. München (dpa) – Der FC Bayern München ist in der UEFA-Rangliste vor der neuen Saison der beste deutsche Vertreter. Dies teilte der deutsche Fußball-Rekordmeister in München mit. Mit einem «Club-Koeffizienten» von 105,331 belegen die Münchner den fünften Platz. Angeführt wird die Rangliste von Real Madrid (146,350) vor dem FC Valencia (139,350), dem FC Barcelona (134,350) und Manchester United (119,511). Borussia Dortmund (Platz 22/66,331), Bayer Leverkusen (26/62,331), Hertha BSC (55,331) und der VfB Stuttgart […]

Weiterlesen

Champions League: Zahltag für Bayern und Stuttgart

Nyon (dpa) – Der FC Bayern München hat in der vergangenen Saison der Champions-League rund 19,4 Millionen Euro (29,477 Millionen Schweizer Franken) eingenommen. Dies geht aus einer Übersicht hervor, die die Europäische Fußball-Union (UEFA) im schweizerischen Nyon veröffentlichte. Der deutsche Rekordmeister, der im Vorjahr im Achtelfinale gegen Real Madrid ausgeschieden war, nimmt damit den achten Platz in der Liste der Champions-League-Topverdiener ein. Der VfB Stuttgart rangiert mit Einnahmen von 18,3 Millionen Euro (27,848 Millionen Schweizer Franken) auf dem zehnten Platz. […]

Weiterlesen

Portos Stars wollen Erfolg versilbern

Die Spieler des FC Porto feiern in Porto ihren Champions-League- Erfolg. Gelsenkirchen (dpa) – Nach der Rückkehr auf den europäischen Fußball-Thron begann der Ausverkauf. Noch während die Porto-Fans auf den Rängen der Arena «AufSchalke» den 3:0 (1:0)-Sieg gegen Monaco euphorisch feierten, kündigten die Hauptdarsteller des FC Porto ihren Abschied an. Der zweite Europapokal-Triumph binnen 12 Monaten hat die lange Zeit unterschätzten Portugiesen nicht nur zu Geheimfavoriten für die EM im eigenen Land, sondern auch zu umworbenen Stars gemacht. «Wir haben […]

Weiterlesen

3:0 gegen Monaco: FC Porto auf Europas Fußball-Thron

Carlos Alberto gibt der Champions-League-Trophäe ein Küsschen. Gelsenkirchen (dpa) – 17 Jahre nach dem Final-Triumph gegen den FC Bayern München hat der FC Porto wieder Europas Fußball-Thron bestiegen. Die Portugiesen besiegten in Gelsenkirchen im Finale der Champions League den AS Monaco mit 3:0 (1:0). Sie eroberten zwölf Monate nach dem Gewinn des UEFA-Cups zum zweiten Mal in ihrer Geschichte die wertvollste Club-Trophäe. Vor 53 040 Zuschauern in der Arena AufSchalke erzielten der erst 19- jährige Brasilianer Carlos Alberto (39. Minute), […]

Weiterlesen

Statistik zum Champions League-Finale

Portos Pedro Mendes (r) kämpft mit Fernando Morientes (AS Monaco) um den Ball. FC Porto – AS Monaco 3:0 (1:0) FC Porto: Vitor Baia – Paulo Ferreira, Jorge Costa, Ricardo Carvalho, Nuno Valente – Pedro Mendes, Costinha, Maniche – Deco (85. Pedro Emanuel) – Carlos Alberto (60. Alejnitschew), Derlei (78. McCarthy) AS Monaco: Roma – Ibarra, Rodriguez, Givet (73. Squillaci), Evra – Zikos – Cisse (64. Nonda), Bernardi, Rothen – Giuly (23. Prso), Morientes Schiedsrichter: Nielsen (Dänemark) – Zuschauer: 53 […]

Weiterlesen

Neues Champions League-Modell hat sich bewährt

Wolfgang Holzhäuser (r) mit Bayer-Manager Calmund im April 2003. Gelsenkirchen (dpa) – Die Champions-League-Finalisten von 2002, Bayer Leverkusen und Real Madrid, müssen am 10./11. August zur ersten Fußball-Zusatzschicht antreten. Während es für den Bundeslisten ein Jahr nach dem Fast-Abstieg ein unerwarteter Glücksfall ist, gilt der verpatzte direkte Einzug in die kommende Königsklasse für den Rekordsieger des europäischen Landesmeister-Wettbewerbs als Schmach. In der dritten Ausscheidungsrunde haben die Madrilenen übrigens prominente Gesellschaft: Auch der entthronte englische Meister Manchester United und Italiens Renommierclub […]

Weiterlesen

Champions League 2004 „schlanker“ – Dickes Geschäft

Wolfgang Holzhäuser (r) mit Bayer-Manager Calmund im April 2003. Gelsenkirchen (dpa) – Die Champions-League-Finalisten von 2002, Bayer Leverkusen und Real Madrid, müssen am 10./11. August zur ersten Fußball-Zusatzschicht antreten. Während es für den Bundeslisten ein Jahr nach dem Fast-Abstieg ein unerwarteter Glücksfall ist, gilt der verpatzte direkte Einzug in die kommende Königsklasse für den Rekordsieger des europäischen Landesmeister-Wettbewerbs als Schmach. In der dritten Ausscheidungsrunde haben die Madrilenen übrigens prominente Gesellschaft: Auch der entthronte englische Meister Manchester United und Italiens Renommierclub […]

Weiterlesen

Übersicht der Europapokal-Endspiele in Deutschland

EUROPAPOKAL DER LANDESMEISTER/CHAMPIONS LEAGUE: 3. Juni 1959 in Stuttgart: Real Madrid – Stade Reims 2:0 30. Mai 1979 in München: Nottingham Forest – Malmö FF 1:0 25. Mai 1988 in Stuttgart: PSV Eindhoven – Benfica Lissabon 0:0 n.V./6:5 n.E. 26. Mai 1993 in München: Olympique Marseille – AC Mailand 1:0 28. Mai 1997 in München: Borussia Dortmund – Juventus Turin 3:1 EUROPAPOKAL DER POKALSIEGER: 10. Mai und 5. September 1962 in Glasgow und Stuttgart: Atletico Madrid – AC Florenz 1:1 […]

Weiterlesen

Porto und Monaco wollen Fußball-Thron besteigen

Didier Deschamps bei der Pressekonferenz in einem Pressezelt in Gelsenkirchen. Gelsenkirchen (dpa) – Für den FC Porto soll sich nach 17 Jahren die Geschichte wiederholen, doch auch die Profis des AS Monaco träumen vom europäischen Fußball-Thron. «Ein solches Finale ist etwas Unglaubliches. Natürlich haben wir eine Chance. Aber wir sind nicht der Favorit», sagte Monacos Trainer Didier Deschamps in Gelsenkirchen. Vor dem Champions-League-Finale in der Arena «AufSchalke» präsentierte sich der französische Welt- (1998) und Europameister (2000), der sein Team in […]

Weiterlesen

Mourinhos Aufstieg vom Seiteneinsteiger zum Superstar

Jose Mourinho während des Halbfinals gegen La Coruna am 21. April. Porto/Madrid (dpa) – Er ist als arrogant verschrien, aber niemand zweifelt daran, dass er ein vorzüglicher Trainer ist. Manche halten José Mourinho gar für den besten Coach in Europa. Der Trainer des FC Porto hat mit einer Mannschaft, in der keine herausragenden Fußballer stehen, zwei Mal hintereinander ein europäisches Finale erreicht. 2003 gewann er den UEFA-Pokal, jetzt führte er die Hafenstädter aus Nordportugal ins Endspiel der Champions League gegen AS […]

Weiterlesen

Die Endspiele der Champions-League seit 1993

1993 in München: Olympique Marseille – AC Mailand 1:0 1994 in Athen: AC Mailand – FC Barcelona 4:0 1995 in Wien: Ajax Amsterdam – AC Mailand 1:0 1996 in Rom: Juventus Turin – Ajax Amsterdam 4:2 i.E. 1997 in München: Borussia Dortmund – Juventus Turin 3:1 1998 in Amsterdam: Reals Madrid – Juventus Turin 1:0 1999 in Barcelona: Manchester United – Bayern München 2:1 2000 in Paris: Reals Madrid – FC Valencia 3:0 2001 in Mailand: Bayern München – FC […]

Weiterlesen

Die Finalisten im Steckbrief

AS Monaco: Vereinsgründung: 23.08.1924 Französischer Meister (7): 1961, 1963, 1978, 1982, 1988, 1997, 2000 Französischer Pokalsieger (6): 1960, 1963, 1980, 1985, 1991, 2003 Der Weg ins Finale: Vorrunde, Gruppe C: PSV Eindhoven 2:1, 1:1; AEK Athen 4:0, 0:0; Deportivo La Coruña 0:1, 8:3 Achtelfinale: Lokomotive Moskau 1:2, 1:0 Viertelfinale: Real Madrid 2:4, 3:1 Halbfinale: FC Chelsea 3:1, 2:2 Trainer: Didier Deschamps Stars: Jérome Rothen, Ludovic Giuly, Fernando Morientes, Dado Pr?o Beste Torschützen: Fernando Morientes (9), Pr?o (7) FC Porto: Vereinsgründung: […]

Weiterlesen
1 556 557 558 559 560