VfL Wolfsburg verpflichtet Schweizer Nationalspieler

VfL Wolfsburg verpflichtet Schweizer Nationalspieler
Bildhinweis: Der Schweizer Kevin Mbabu hat beim VfL Wolfsburg einen Vertrag bis 2023 unterschrieben. Foto: Melanie Duchene/KEYSTONE/dpa

Wolfsburg (dpa) – Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg hat für die neue Saison den Schweizer Nationalspieler Kevin Mbabu verpflichtet. 

Der 24 Jahre alte Außenverteidiger kommt von den Young Boys Bern zum VfL und unterschrieb bei den Niedersachsen einen Vertrag bis zum 30. Juni 2023. «Er überzeugt durch Robustheit und Tempo und ist ein Spieler, der sowohl als Fußballer, als auch als Mensch gut zum VfL Wolfsburg passt», wird Wolfsburgs Sportchef Jörg Schmadtke in einer Club-Mitteilung zitiert. Als Ablösesumme sind rund neun Millionen Euro im Gespräch.

Der Wolfsburger Neuzugang wurde in dieser Saison mit Bern Meister in der Schweiz und kam bislang auf 19 Einsätze in der Liga und auf fünf Spiele in der Champions League.

Bet3000 » Beste Quoten und 150 EUR Bonus



Verwandte Themen: