Aufstiegsparty in Mainz – Rund 30 000 Fans feiern «Nie mehr 2. Liga»

Ein Bajazzo dirigiert die Jubelgesänge der Mainzer Fans. Mainz (dpa) – Mit einer riesigen Aufstiegsparty haben Fußballer und Fans des FSV Mainz 05 den Bundesliga-Aufstieg gefeiert. Auf dem Gutenbergplatz jubelten rund 30 000 Mainzer ihren Aufstiegshelden zu, die sich freudestrahlend auf den Balkonen des Staatstheaters zeigten. «Wir sind nur ein Karnevalsverein» dröhnte es aus den Lautsprecherboxen, und vom Mainzer Dom wehte die rot-weiße Fahne des FSV Mainz 05. Die Spieler wirkten nach einer langen Nacht zunächst noch müde und abgespannt, doch […]

Weiterlesen

Rudi Bommer mit 1860 einig – Lauth geht

Rudi Bommer bei der Jubiläums-Gala „40 Jahre Bundesliga“ im August 2003 in Köln. München (dpa) – Der TSV 1860 München hat seinen Wunschkandidaten für das Unternehmen «sofortiger Wiederaufstieg» gefunden. Der 46 Jahre alte Fußball-Lehrer Rudi Bommer wird neuer Trainer beim Absteiger und soll die «Löwen» in der kommenden Saison wieder erstklassig machen. «Wir haben so weit alles abgesprochen. Wir sind uns einig», sagte der sechsmalige Nationalspieler nach den Verhandlungen mit 1860-Präsident Karl Auer in München der dpa. Bommer, der noch […]

Weiterlesen

Die bisherigen Ergebnisse der Champions-League

Gelsenkirchen (dpa) – Die Endspiele der Champions League seit 1993: 1993 in München: Olympique Marseille – AC Mailand 1:0 1994 in Athen: AC Mailand – FC Barcelona 4:0 1995 in Wien: Ajax Amsterdam – AC Mailand 1:0 1996 in Rom: Juventus Turin – Ajax Amsterdam 4:2 i.E. 1997 in München: Borussia Dortmund – Juventus Turin 3:1 1998 in Amsterdam: Reals Madrid – Juventus Turin 1:0 1999 in Barcelona: Manchester United – Bayern München 2:1 2000 in Paris: Reals Madrid – […]

Weiterlesen

FCK holt Amanatidis – Kapital-Gesellschaft vertagt

FCK-Boss René C. Jäggi hält die Hände vors Gesicht. Kaiserslautern (dpa) – Fußball-Bundesligist 1. FC Kaiserslautern hat den griechischen Nationalspieler Ioannis Amanatidis verpflichtet. Wie die Pfälzer mitteilten, unterschrieb der 22-jährige Torjäger einen Vertrag bis zum 30. Juni 2006. Der Offensivspieler kommt ablösefrei von Bundesliga-Absteiger Eintracht Frankfurt, für den Amanatidis nach seinem Wechsel vom VfB Stuttgart seit Januar 2004 sieben Tore geschossen hatte. Der bis zum 30. Juni 2005 geschlossene Vertrag mit Frankfurt galt nur für die 1. Liga. Unterdessen hat […]

Weiterlesen

England ins Trainingslager nach Sardinien

Sven Goran Eriksson bei einer Pressekonferenz in Istanbul im Oktober 2003. London (dpa) – Ohne Kapitän David Beckham und Owen Hargreaves vom FC Bayern München ist die englische Fußball-Nationalmannschaft zum Trainingslager nach Sardinien aufgebrochen. Während Teammanager Sven-Göran Eriksson und die Spieler von London auf die Mittelmeerinsel flogen, reisten Beckham aus Madrid und Hargreaves aus München an. Mit der Übungswoche auf Sardinien und dem Miniturnier in Manchester bereitet sich das Team auf die Europameisterschaft in Portugal vor. Auf Sardinien stehen Eriksson […]

Weiterlesen

Real Madrid entlässt Queiroz – Camacho kommt

Carlos Queiroz bei einer Pressekonferenz in München am 23. Februar. Madrid (dpa) – Am Ende einer katastrophalen Saison hat Real Madrid seinen Trainer Carlos Queiroz entlassen und die Verpflichtung von Ex-Nationalcoach José Antonio Camacho angekündigt. Der 48-Jährige werde beim spanischen Fußball-Rekordmeister einen Zwei-Jahres-Vertrag unterzeichnen, teilte Clubpräsident Florentino Pérez nach einer Krisensitzung des Vorstandes mit. Camacho, der in Portugal mit Benfica Lissabon gerade den Pokal gewann, habe bereits zugestimmt. «Eine Saison wie die jetzt zu Ende gegangene wollen wir bei Real […]

Weiterlesen

FC Bayern bestätigt: Dreijahres-Vertrag für Magath

Felix Magath lacht bei einer Pressekonferenz in die Kameras. München (dpa) – Die wichtigste Personalie ist geklärt, aber die Suche nach neuen Spielern geht intensiv weiter. Der FC Bayern München hat offiziell bestätigt, dass Felix Magath beim deutschen Fußball-Rekordmeister einen Dreijahres-Vertrag bis zum 30. Juni 2007 erhält. Der 50-jährige Coach habe sich bei einem Treffen im Münchner Hotel «Vier Jahreszeiten» mit dem Bayern-Vorstand geeinigt, hieß es auf der Vereins-Homepage (www.fcbayern.de). Auch mit den Personal-Planungen hat die Vereinsführung bei der «Bestandsaufnahme» […]

Weiterlesen

FCK vertagt Umwandlung in Kapital-Gesellschaft

FCK-Boss René C. Jäggi hält die Hände vors Gesicht. Kaiserslautern (dpa) – Fußball-Bundesligist 1. FC Kaiserslautern hat die Pläne zur Ausgliederung der Profi-Abteilung und Umwandlung in eine Kapital-Gesellschaft auf unbestimmte Zeit vertagt. Wie FCK- Pressesprecher Michael Novak bestätigte, haben sich Aufsichtsrat und Vorstand auf einer Sitzung darauf verständigt, diese Pläne vorerst ruhen zu lassen.«Der Verein ist nach den turbulenten letzten Tagen noch etwas überhitzt und braucht Entspannung», sagte Vorstands-Chef René C. Jäggi in der SWR-Fernsehsendung «Flutlicht». Der Schweizer Sanierer ließ […]

Weiterlesen

Völler beruft Brdaric für Neuville ins EM-Aufgebot

Rudi Völler lacht während der Pressekonferenz in Frankfurt am Main. Frankfurt/Main (dpa) – Rudi Völler hat auf den Denkzettel von Rumänien reagiert und Vize-Weltmeister Oliver Neuville im Kader für die Fußball-Europameisterschaft durch Thomas Brdaric ersetzt. Neben dem Überraschungscoup mit dem Torjäger von Hannover 96 reservierte der Teamchef einen Platz in seinem 23-köpfigen Aufgebot für einen Neuling aus der U 21-Auswahl. Der Top-Favorit auf das Last-Minute-Ticket nach Portugal ist Senkrechtstarter Lukas Podolski. «Lukas hat die besten Chancen», sagte Völler in Frankfurt […]

Weiterlesen

Schalker Arena: Champions-League-Finale als WM-Test

Jubelnde Schalke-Fans in der Nordkurve der Arena „AufSchalke“ im August 2001. Gelsenkirchen (dpa) – Die europäische Fußball-Familie blickt nach Gelsenkirchen. Für die Arena «AufSchalke» ist die Ausrichtung des Champions-League-Endspiels zwischen dem FC Porto und dem AS Monaco sportlicher «Ritterschlag» und große Herausforderung zugleich. «Die Arena war das beste Stadion, das zur Verfügung stand», begründete der damalige Generalsekretär der Europäischen Fußball-Union (UEFA), Gerhard Aigner, im März 2003 die Vergabe in die moderne Spielstätte des Bundesligisten FC Schalke 04. Die UEFA-Stadion- und […]

Weiterlesen

Völler hofft auf Ballack-Verbleib in München

Rudi Völler lacht bei der Bekanntgabe seines EM-Kaders. München/Frankfurt/Main (dpa) – Der in die Diskussion geratene Fußball-Nationalspieler Michael Ballack hat prominente Fürsprecher gefunden. «Ich fände es schade, wenn ein Spieler wie Ballack die Bundesliga verlässt», sagte DFB-Teamchef Rudi Völler bei der Nominierung seines Europameisterschafts-Kaders in Frankfurt/Main über den Mittelfeldstar des FC Bayern München. Er werde ihm jedoch zu «gar nichts» raten. «Das muss jeder Spieler selbst entscheiden.» Seit Wochen wird in den Medien über einen möglichen Weggang des Nationalspielers spekuliert, […]

Weiterlesen

Monaco und Porto stellen Hierarchie auf den Kopf

Portos Benni Mc Carthy (r) jubelt zusammen mit Deco. Düsseldorf (dpa) – Bei der Krönungsfeier fehlen die Könige. Wenn sich im Champions-League-Finale der FC Porto und der AS Monaco gegenüberstehen, bleibt dem Fußball-Adel aus Madrid, Manchester und Mailand nur die Zuschauerrolle. Die Teams aus Portugal und Frankreich traten im Zeitalter der Superclubs den Beweis an, dass ein Team auch ohne Zidanes, Beckhams oder Ronaldos erfolgreich sein kann. Nicht zuletzt deshalb ist die Vorfreude von Portos Coach Jose Mourinho auf den […]

Weiterlesen

Amanatidis verlässt Frankfurt – Ziel unbekannt

Frankfurt/Main (dpa) – Torjäger Ioannis Amanatidis wird seinen bis Juni 2005 laufenden Vertrag bei Bundesliga-Absteiger Eintracht Frankfurt nicht erfüllen. Wie die Hessen mitteilten, wird der 22 Jahre alte Stürmer den Club mit unbekanntem Ziel verlassen. Der Grieche war erst in der Winterpause vom VfB Stuttgart gekommen und hatte im Januar einen Vertrag unterschrieben, der nur für die 1. Liga Gültigkeit hat.

Weiterlesen

FC Liverpool entlässt Trainer Gerard Houllier

London (dpa) – Gerard Houllier ist beim englischen Fußball-Rekordmeister FC Liverpool entlassen worden. Obwohl die «Reds» den vierten Rang und damit die Champions-League-Qualifikation erreicht haben, beendete der Club die sechsjährige Zusammenarbeit mit dem Coach aus Frankreich zwei Tage nach dem Saisonende in der Premier League. Unter Houllier hatte Liverpool vor allem 2001 große Erfolge erzielt, als gleich fünf Trophäen (UEFA-Pokal, Ligapokal, FA-Cup, Charity Shield, Superpokal) gewonnen wurden. Auf dem Transfermarkt bewies Houllier allerdings keine allzu glückliche Hand. Insgesamt 159 Millionen […]

Weiterlesen
1 8.578 8.579 8.580 8.581 8.582 8.628