Die Sprüche vom 17. Bundesliga-Spieltag

Kevin Kuranyi (2.v.l.) jubelt nach seinem Tor zum 0:2 mit seinen Team-Kollegen. «Für die Trikots kann ich nichts.» (VfB-Trainer Matthias Sammer zu den grauen Leibchen der Stuttgarter) «Das ist das so genannte Bayern-Glück. Das haben sie sich in den letzten 20 Jahren erarbeitet.» (Schalkes Manager Rudi Assauer nach der von Schalke knapp verpassten und von den Münchnern knapp erreichten Herbstmeisterschaft) «Ich gehe davon aus, dass ich Ende Februar zum Friseur gehen kann.» (Bochums Trainer Neururer, der sich erst wieder die […]

Weiterlesen

Notizen vom 17. Bundesliga-Spieltag

Ein Besucher schaut sich alte Fotos des Bremer Weserstadions an. MUSEUM: Werder Bremen hat jetzt ein eigenes Museum. Im «Wuseum» zeigt der Club Raritäten wie ein Armkettchen von Ex-Stürmer Ailton oder das Originaltrikot, das Diego Maradona am 6. Dezember 1989 beim 5:1 von Werder im Uefa-Cup-Spiel gegen den SSC Neapel getragen hat. Im Boden des Museums ist jene Muffe aus dem Bremer Stromnetz eingelassen, deren Defekt beim Saison-Auftaktspiel gegen Schalke 04 für einen rund einstündigen Stromausfall gesorgt hatte. ABSCHIED: Jörg Böhme, […]

Weiterlesen

Hertha BSC mit vier Verletzten ins Trainingslager

Berlin (dpa) – Für vier Spieler von Hertha BSC wird das Trainingslager zum Jahresabschluss in Saalbach zu einer speziellen Rehabilitations-Maßnahme. Zum Hinrunden-Abschluss der Fußball- Bundesliga bei Hannover 96 (1:0) hatten sich Alexander Madlung (Außenbanddehnung im Sprunggelenk), Billy Reina (Muskelfaserriss im Adduktorenbereich), Christian Fiedler und Nando Rafael (beide Oberschenkelblessur) verletzt. Dieses Quartett wird in Österreich, wo Hertha bis zum 18. Dezember Quartier macht, von der medizinischen Abteilung des Hauptstadt-Clubs behandelt. Der Brasilianer Gilberto wurde von den Hertha-Verantwortlichen vom Trainingslager befreit, weil […]

Weiterlesen

Schalke: Herbsttitel verpasst, Ernst verpflichtet

Schalkes Mladen Krstajic (2.v.l.) erzielt gegen Freiburgs Dennis Aogo (l) das 1:0. Gelsenkirchen (dpa) – Die Enttäuschung über die knapp verpasste Herbstmeisterschaft währte nur kurz, dann setzte der FC Schalke 04 mit der Verpflichtung von Fabian Ernst ein neues Signal im Zweikampf mit Bayern München. «Er wird eine wesentliche Verstärkung. Wir sind sehr froh darüber, dass Fabian zu uns kommt», kommentierte Manager Rudi Assauer den kurz vor Weihnachten nicht mehr erwarteten Transfer- Coup. Gut vier Stunden nach dem 1:1 (1:0) […]

Weiterlesen

Metzelder feiert Bundesliga-Comeback: «Das ist das größte Geschenk»

Dortmunds Christoph Metzelder (m) wird von Marcus Allbäck geschoben. Rostock (dpa) – Christoph Metzelder hätte am liebsten die ganze Welt umarmt. 630 Tage nach seinem letzten Auftritt in der Bundesliga feierte der 24 Jahre alte Fußball-Profi in Diensten von Borussia Dortmund sein Comeback im Oberhaus. «Diese Woche war das größte Weihnachtsgeschenk für mich. Natürlich bin ich überglücklich, wieder dabei zu sein», gestand Metzelder, dem man die Freude über die Rückkehr auf den «Heiligen Rasen» förmlich ansah. Doch trotz der Euphorie, […]

Weiterlesen

Die Herbstmeister und Meister der Fußball-Bundesliga

Dortmunds Christoph Metzelder (m) wird von Marcus Allbäck geschoben. Saison Herbstmeister Meister 2004/05 FC Bayern München 2003/04 Werder Bremen Werder Bremen 2002/03 FC Bayern München FC Bayern München 2001/02 Bayer 04 Leverkusen Borussia Dortmund 2000/01 FC Schalke 04 FC Bayern München 1999/00 FC Bayern München FC Bayern München 1998/99 FC Bayern München FC Bayern München 1997/98 1. FC Kaiserslautern 1. FC Kaiserslautern 1996/97 FC Bayern München FC Bayern München 1995/96 Borussia Dortmund Borussia Dortmund 1994/95 Borussia Dortmund Borussia Dortmund 1993/94 […]

Weiterlesen

Magath hält FC Bayern für «eine andere Dimension»              

Felix Magath und die Bayern kommen inzwischen gut miteinander aus. dpa: Was bedeutet Ihnen die Herbstmeisterschaft? Felix Magath: «Die Herbstmeisterschaft bedeutet mir nicht viel. Und mit der Partie gegen Stuttgart können wir nicht zufrieden sein. Der VfB hat Dampf gemacht und war die bessere Mannschaft. Wir waren fast hilflos und müssen uns beim SC Freiburg bedanken. Mit dem Auftreten der Mannschaft in der gesamten Hinrunde können wir aber sehr zufrieden sein. Wir haben alle Ziele erreicht. Es war vor der […]

Weiterlesen

Alarmstufe Rot in Bochum: Rückfall in alte Zeiten

Bochums Trainer Peter Neururer ärgert sich im Spiel gegen den Hamburger SV im Ruhrstadion. Bochum (dpa) – Noch vor einem halben Jahr träumten sie von einer besseren Zukunft, nun bangen sie mal wieder um den Klassenverbleib. Beim VfL Bochum geht die Angst vor dem fünften Bundesliga-Abstieg um. Nach dem 1:2 (0:2) gegen den Hamburger SV muss der Revier-Club im tiefsten Tabellenkeller überwintern. Angesichts des Rückfalls in längst überwundene geglaubte Zeiten kommt Spielmacher Dariusz Wosz das Ende der Hinrunde sehr gelegen: […]

Weiterlesen

Mainzer trotz erster Heimniederlage zufrieden

Der Mainzer Nikolce Noveski (m) gegen die Club-Spieler Robert Vittek und Marek Nikl. Mainz (dpa) – Nach der ersten Bundesliga-Heimniederlage war den Spaßfußballern vom FSV Mainz 05 für kurze Zeit die gute Laune vergangen, doch zum Abschluss des erfolgreichsten Jahres in der Vereinsgeschichte überwog trotz des 0:1 gegen den 1. FC Nürnberg die Zufriedenheit. «Die Niederlage ist sehr unangenehm für den Moment, aber wir stehen mit 22 Punkten gut da. Die Mannschaft hat Großartiges geleistet. Wir können zufrieden in die […]

Weiterlesen

Schalke verpflichtet Bremer Ernst für fünf Jahre

Der Bremer Fabian Ernst (l) schießt gegen den Lauterer Hertzsch (r) aufs Tor. Gelsenkirchen (dpa) – Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 wird sich zur nächsten Saison mit Fabian Ernst verstärken. Wie der Verein mitteilte, gab der 25 Jahre alte elfmalige DFB-Nationalspieler, dessen Vertrag beim deutschen Meister Werder Bremen im kommenden Sommer ausläuft, den Gelsenkirchenern eine Zusage bis zum 30. Juni 2010. «Wir sind sehr froh, dass es uns gelungen ist, Fabian Ernst zu verpflichten. Er wird eine wesentliche Verstärktung für uns […]

Weiterlesen

Engelhardt für Frings und Baumann nachnominiert

Kaiserslauterns Marco Engelhardt im September 2004. Bremen (dpa) – Bundestrainer Jürgen Klinsmann muss bei der Asien-Reise der Fußball-Nationalmannschaft auf Bayern Münchens Mittelfeldspieler Torsten Frings und den Bremer Frank Baumann verzichten. Der 28-jährige Frings fällt wegen einer schweren Rippenprellung aus, Baumann laboriert an einer Knieverletzung. Debütant Marco Engelhardt vom 1. FC Kaiserslautern wird nachnominiert. Dies teilte Harald Stenger, Sprecher des Deutschen Fußball-Bundes (DFB), mit. Ob ein zweiter Spieler nachrückt, werde sich noch entscheiden. Das DFB-Team fliegt nächste Woche nach Japan. Frings, […]

Weiterlesen

Klinsmann soll sich vor der WM entscheiden

Franz Beckenbauer lächelt während der Enthüllung des Städteplakates für den Spielort Hamburg. Hamburg (dpa) – Jürgen Klinsmann soll nach Meinung von Franz Beckenbauer schon vor der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 über seine Zukunft als Bundestrainer entscheiden. Dies forderte der OK-Chef der WM und Präsident des FC Bayern München in einem Interview der «Bild am Sonntag». Klinsmann wollte sich erst nach dem WM-Turnier in Deutschland entscheiden, ob er die DFB-Auswahl weiter trainiert oder sein Amt zur Verfügung stellt. «Das geht aus meiner Sicht […]

Weiterlesen

Bayern Herbstmeister – Schalke nur Remis

Paulo Guerrero (l) vom FC Bayern München blockt den Pass von Markus Babbel. Hamburg (dpa) – Bayern München ist inoffizieller Herbstmeister der Fußball-Bundesliga. Der deutsche Rekordmeister kam im Spitzenspiel gegen den Tabellendritten VfB Stuttgart nur zu einem 2:2 (0:1). Doch profitierte die Mannschaft von Trainer Felix Magath vom enttäuschenden 1:1 (1:0) des FC Schalke 04 gegen den Tabellenletzten SC Freiburg. Nach 17 Spieltagen rangieren die Bayern mit 34 Zählern nur auf Grund der besseren Tordifferenz vor den punktgleichen Schalkern. Dritte […]

Weiterlesen

Buchwald verfehlt in Japan Meistertitel knapp

Franz Beckenbauer lächelt während der Enthüllung des Städteplakates für den Spielort Hamburg. Tokio (dpa) – Ex-Weltmeister Guido Buchwald hat seinen ersten Meistertitel als Trainer in Japan unglücklich verfehlt. Erst im Elfmeterschießen verloren die Urawa Reds im WM-Stadion Saitama gegen Titelverteidiger Yokohama Marinos. Die Mannschaft von Buchwald hatte nach 90 Minuten das 1:0 der Marinos aus der ersten Finalbegegnung zwar egalisiert, konnte aber in der Verlängerung trotz einiger Chancen die Entscheidung nicht erzwingen. Erst vor knapp einem Jahr hatte Buchwald das […]

Weiterlesen
1 8.455 8.456 8.457 8.458 8.459 8.731