Neues Tottenham-Stadion mit Klinsmann und Gascoigne eröffnet

Neues Tottenham-Stadion mit Klinsmann und Gascoigne eröffnet
Bildhinweis: Anlässlich der Einweihung des neuen Stadions trafen Tottenham und Inter Mailand mit ehemaligen Stars aufeinander. Foto: Paston/PA Wire/dpa

London (dpa) – Im neuen Stadion von Tottenham Hotspur ist das erste Fußballspiel absolviert worden.

Am Samstag spielten Mannschaften von Tottenham und Inter Mailand mit ehemaligen Fußballstars wie Jürgen Klinsmann, David Ginola und Robbie Keane. Knapp zehn Minuten auf dem Platz stand beim 5:4-Sieg der Mailänder auch der ehemalige englische Fußball-Nationalspieler Paul Gascoigne.

Die Arena im Norden von London ist auf dem Grund des früheren Stadions an der White Hart Lane entstanden. Zum ersten Punktspiel erwartet Tottenham am Mittwoch Crystal Palace.

Bet3000 » Beste Quoten und 150 EUR Bonus



Verwandte Themen: