Manchester City siegt ohne Sané bei Tottenham Hotspur

Manchester City siegt ohne Sané bei Tottenham Hotspur
Bildhinweis: Die City-Profis gratulieren Riyad Mahrez (M) zu dessen Tor zum 1:0. Foto: John Walton/PA Wire

London (dpa) – Englands Fußballmeister Manchester City hat die Tabellenführung in der Premier League erneut verteidigt.

Die Mannschaft von Starcoach Pep Guardiola gewann am Montagabend im Londoner Wembley-Stadion bei Tottenham Hotspur 1:0 (1:0) und bleibt somit in dieser Saison weiter ungeschlagen. Riyad Mahrez erzielte bereits in der 6. Minute das Tor des Tages und sorgte für den achten Saisonsieg der Guardiola-Elf in der laufenden Premier-League-Spielzeit.

Der deutsche Nationalspieler Leroy Sané saß bei Man City auf der Bank und wurde nicht eingewechselt. Sein Nationalmannschaftskollege Ilkay Ilkay Gündogan stand verletzungsbedingt nicht im Kader.

Bet3000 » Beste Quoten und 150 EUR Bonus kassieren



Verwandte Themen: