Keane feiert Comeback in irischer Nationalelf

Keane feiert Comeback in irischer Nationalelf
Keane feiert Comeback in irischer Nationalelf
Roy Keane trainiert im Januar mit Manchester United in Dubai.

London/Dublin (dpa) – Roy Keane kehrt in die irische Fußball-Nationalmannschaft zurück. Dies bestätigte Irlands Fußball-Verband (FAI).

Keane, der Kapitän von Manchester United, hatte sich im Vorfeld der Weltmeisterschaft 2002 in Südkorea und Japan mit dem damaligen Nationalcoach Mick McCarthy überworfen und noch vor Turnierbeginn seinen Rücktritt aus dem Auswahlteam erklärt. Nach Gesprächen mit dem jetzigen Nationaltrainer Brian Kerr ist Keane nun jedoch zur Fortsetzung seiner Nationalteam-Karriere bereit.