Fussball International News und Transfers, Ergebnisse International, …

Ranieri neuer Trainer des FC Valencia

Madrid (dpa) – Der Italiener Claudio Ranieri wird neuer Trainer beim spanischen Fußball-Meister FC Valencia. Beide Seiten einigten sich auf einen Drei-Jahres-Vertrag, berichtete das staatliche spanische Fernsehen TVE. Die Verpflichtung solle offiziell bestätigt werden, sobald sich Ranieri mit seinem bisherigen Club FC Chelsea auf eine Vertragsauflösung verständigt habe. Ranieri, der bei Chelsea entlassen worden war, will nach spanischen Angaben für sich eine möglichst hohe Abfindung durchsetzen. «Valencia ist mein Zuhause», sagte der Coach, der die Spanier bereits von 1997 bis […]

Weiterlesen

Türkei gewinnt WM-Revanche gegen Südkorea mit 1:0

Seoul (dpa) – Südkorea hat auch das Revancheduell für das «kleine Finale» bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2002 verloren. Der WM-Vierte musste sich in Seoul dem WM-Dritten Türkei mit 0:1 geschlagen geben. Das Tor des Abends schoss Hakan Sükür von Galatasaray Istanbul in der 22. Minute. Beide Teams treffen noch einmal aufeinander. Die türkische Mannschaft hatte Gastgeber Südkorea vor zwei Jahren im WM-Spiel um den dritten Platz mit 3:2 besiegt.

Weiterlesen

Neue Schlappe für Uruguay bei WM-Quali

Rio de Janeiro (dpa) – Für Uruguay wird der Weg zur Fußball-WM 2006 in Deutschland nach der zweiten Heimschlappe in Folge immer steiler. Der doppelweltmeister verlor am 6. Spieltag des südamerikanischen Qualifikationsturniers gegen Peru in Montevideo mit 1:3 (0:2). Mit Spannung wurde unterdessen das «Gigantenduell» erwartet. Tabellenführer Argentinien (11 Punkte) tritt bei Weltmeister Brasilien (9) in Belo Horizonte an. Das Parlament in Brasilia verschob wegen des Spiels wichtige Debatten. Beiden Teams müssen allerdings auf viele Stammspieler verzichten. Während bei den […]

Weiterlesen

Meistertrainer Benítez verlässt Valencia

Rafael Benitez greift sich nach der Bekanntgabe seines Rücktritts an die Stirn. Valencia (dpa) – Der Erfolgstrainer des FC Valencia, Rafael Benítez, hat sein Amt beim neuen spanischen Fußball-Meister überraschend niedergelegt. Der 44-Jährige lehnte ein Angebot der Vereinsführung zu einer Vertragsverlängerung und einer Aufstockung des Gehalts ab. Spanische Medien gingen davon aus, dass Benítez zum FC Liverpool in die englische Premier League wechseln will. Beim FC Valencia wurden der Italiener Claudio Ranieri vom FC Chelsea und der Franzose Didier Deschamps vom Champions-League-Finalisten AS Monaco als […]

Weiterlesen

Chelsea vor Einigung mit Mourinho

Portos Trainer Jose Mourinho (l) gibt seinen Spielern Anweisungen. London (dpa) – Das Hin und Her um Trainer Claudio Ranieri beim FC Chelsea hat ein Ende. Doch Gesprächsstoff gibt es an der «Stamford Bridge» noch reichlich. Nachdem der Premier-League-Club endgültig die seit Monaten erwartete Trennung von dem 52-jährigen Italiener bekannt gegeben hatte, steht Jose Mourinho vom Champions-League-Sieger FC Porto in den Startlöchern. Die englische Presse rechnet spätestens am 2. Juni mit der offiziellen Präsentation des 41-Jährigen. Spekuliert wird noch über […]

Weiterlesen

Chelsea bestätigt Trennung von Trainer Ranieri

London (dpa) – Der FC Chelsea London hat die Trennung von Trainer Claudio Ranieri bestätigt. «Chelsea gibt heute bekannt, dass Claudio Ranieri den Verein verlässt», heißt es auf der Internetseite des Champions League-Halbfinalisten. Als Nachfolger des Italieners wird seit geraumer Zeit Jose Mourinho gehandelt, der in der vergangenen Woche den FC Porto zum Sieg in der Champions League geführt hatte.

Weiterlesen

Ferrando wird neuer Trainer von Atlético Madrid

Madrid (dpa) – Der spanische Fußballtrainer César Ferrando, die große Entdeckung der abgelaufenen Saison in der Primera Division, wird neuer Coach des Erstligisten Atlético Madrid. Der 44-Jährige werde einen Einjahresvertrag beim neunmaligen Meister unterzeichnen, teilte Sportdirektor Antonio Muñoz mit. Er erhielt damit den Vorzug vor dem früheren Weltstar Bernd Schuster, der zu den Kandidaten für das Traineramt bei Atlético gehört hatte. Ferrando hatte in der vorigen Spielzeit mit dem Abstiegskandidaten Albacete Balompié überraschend den Klassenerhalt geschafft. Ihm gelang damit innerhalb […]

Weiterlesen

Neuer Präsident bei Besiktas Istanbul will Matthäus

Istanbul (dpa) – Der türkische Fußball-Vorjahresmeister Besiktas Istanbul hat Yildirim Demirören zum neuen Präsidenten gewählt. Als Wunschkandidaten für den Posten des Trainers hatte er vor seiner Wahl den deutschen Coach Lothar Matthäus genannt. Matthäus, mit dem sich Demirören nach türkischen Medienberichten bereits grundsätzlich verständigt haben soll, trainiert seit Anfang dieses Jahres die ungarische Nationalmannschaft. In der abgelaufenen Saison war Besiktas hinter dem von Christoph Daum trainierten Club Fenerbahce Istanbul und Trabzonspor nur Dritter geworden. Der bisherige Besiktas-Präsident Serdar Bilgili war […]

Weiterlesen

Pauleta beschert Paris St. Germain sechsten Pokalsieg

Paris (dpa) – Ein Kopfballtor des portugiesischen Fußball- Nationalspielers Pauleta hat dem französischen Vizemeister Paris St. Germain den sechsten Pokalgewinn beschert. Der 31 Jahre alte Stürmer besiegelte in Paris den 1:0-Sieg der Hauptstädter gegen den Zweitdivisionär Chateauroux in der 66. Minute. Der Außenseiter, der den Champions-League-Finalisten AS Monaco im Cup-Semifinale bezwungen hatte, vergab vor allem in der ersten Halbzeit mehrere gute Torgelegenheiten. Vor 78 000 Zuschauern erzielte Pauleta das «goldene Tor» im Anschluss an einen Eckball von Fabrice Fiorese. Seit dem […]

Weiterlesen

Metsu soll neuer Nationaltrainer Südkoreas werden

Seoul (dpa) – Nach dem Rücktritt des Portugiesen Humberto Coelho will der südkoreanische Fußballverband (KFA) den Franzosen Bruno Metsu als neuen Trainer der Nationalmannschaft unter Vertrag nehmen. Der frühere Coach Senegals sei der Wunschkandidat, sagte der Leiter des technischen Komitees des Verbandes, Lee Hoi Taek, vor Reportern in Seoul. Der Verband hofft, den Vertrag mit dem 50- jährigen Franzosen in den nächsten Tagen unterschreiben zu können. Nach Berichten der nationalen Nachrichtenagentur Yonhap hatte Metsu bei Vorverhandlungen ein Jahresgehalt von einer […]

Weiterlesen

Cesare Prandelli ersetzt Fabio Capello beim AS Rom

Rom (dpa) – Cesare Prandelli vom AC Parma wird neuer Trainer beim AS Rom und ersetzt Fabio Capello, der einen Vertrag bei Juventus Turin unterschrieben hatte. Wie der AS Rom mitteilte, unterschrieb der 46-Jährige einen Dreijahresvertrag. Er hatte Parma in der abgelaufenen Saison auf Platz fünf in der italienischen Meisterschaft und damit in den UEFA-Cup geführt. Nach unbestätigten Meldungen soll Prandelli in Rom 1,5 Millionen Euro im Jahr verdienen.

Weiterlesen

Frankreich 4:0 gegen Andorra – EM-Aus für Giuly

Ludovic Giuly vor dem Champions-League-Finale in der Arena AufSchalke. Montpellier (dpa) – Titelverteidiger Frankreich besiegte in einem Europameisterschaftsvorbereitungsspiel Andorra mit 4:0 (1:0). Zweifacher Torschütze war dabei Wiltord (45./55.). Die weiteren Treffer erzielten Saha (68.) und Marlet (74.). Frankreich muss bei EM in Portugal definitiv auf Mittelfeldspieler Ludovic Giuly vom AS Monaco verzichten. Wie eine weitere Untersuchung durch seinen Clubarzt ergab, erfordert die schwere Leistenverletzung, die sich der 27-Jährige bei der 0:3- Niederlage im Champions-League-Finale zugezogen hatte, eine Zwangspause von rund […]

Weiterlesen

Vier tschechische Schiedsrichter zwei Jahre gesperrt

Prag (dpa) – Der tschechische Fußball-Verband hat vier in einen Korruptionsskandal verwickelte Schiedsrichter für zwei Jahre gesperrt. Die Entscheidung des Verbandes basiere auf Untersuchungen der Polizei sagte der Vorsitzende der Disziplinarkommission, Alexander Karolyi. Im Rahmen des Bestechungsskandals in der ersten tschechischen Liga hatte die Polizei vor Wochen mehrere Personen festgenommen.

Weiterlesen

EM-Aus für Frankreichs Mittelfeldspieler Ludovic Giuly

Ludovic Giuly vor dem Champions-League-Finale in der Arena AufSchalke. La Grande-Motte (dpa) – Titelverteidiger Frankreich muss bei der Fußball-Europameisterschaft in Portugal definitiv auf Mittelfeldspieler Ludovic Giuly vom AS Monaco verzichten. Wie eine weitere Untersuchung durch seinen Clubarzt ergab, erfordert die schwere Leistenverletzung, die sich der 27-Jährige bei der 0:3- Niederlage im Champions-League-Finale zugezogen hatte, eine Zwangspause von rund sechs Wochen. Offen ist, wen Nationaltrainer Jacques Santini für Giuly nachnominieren wird. Zur Wahl stehen Sidney Govou vom Meister Olympique Lyon und […]

Weiterlesen

Beckham und Co. für Generalprobe gerüstet

David Beckham posiert mit einem kleinen Fan. Cagliari (dpa) – Englands Team-Manager Sven-Göran Eriksson haben im Trainingslager auf Sardinien erstmals alle 24 Profis seines vorläufigen Kaders für die Europameisterschaft zur gemeinsamen Übungseinheit zur Verfügung gestanden. Kapitän David Beckham und Owen Hargreaves vom FC Bayern München sowie Gary und Phil Neville, Nicky Butt und Paul Scoles von Pokalsieger Manchester United hatten bisher nicht am Mannschaftstraining teilgenommen. Vor der Reise nach Portugal unterziehen sich die Engländer beim Sommerturnier in Manchester einem letzten […]

Weiterlesen
1 2.172 2.173 2.174 2.175 2.176 2.186