Fussball International News und Transfers, Ergebnisse International, …

Real sieht Kampagne hinter Rassismus-Vorwürfen

Der Leverkusener Juan feiert ein Tor gegen Banik Ostrau am 11. August. Madrid (dpa) – Wegen rassistischer Zwischenfälle beim Champions-League-Spiel zwischen Real Madrid und Bayer Leverkusen (1:1) hat die Europäische Fußball-Union (UEFA) eine Untersuchung gegen den spanischen Rekordmeister eingeleitet. Bei der Partie im Bernabéu-Stadion seien Bayers dunkelhäutige Spieler Juan und Roque Junior mit rassistischen Gesängen verhöhnt worden, teilte die UEFA mit. Außerdem seien Fans beobachtet worden, die den Nazi-Gruß gezeigt hätten. Die UEFA will sich bei der Untersuchung unter anderem auf […]

Weiterlesen

Fußballstar Weah will Präsident in Liberia werden

Monrovia/Nairobi (dpa) – Der liberianische Fußballstar George Weah will der nächste Präsident seines vom Bürgerkrieg zerstörten Heimatlandes werden. Der 38-Jährige, der bislang kaum politische Erfahrung hat, wurde von einer begeisterten Menge in der Hauptstadt Monrovia empfangen. Zehntausende feierten seine Rückkehr nach Liberia. «Wir brauchen keine Wahlen, Weah hat schon gewonnen», riefen einige von ihnen. Weah war 1995 zum «Weltfußballer des Jahres» gewählt worden. Er spielte unter anderem für den AS Monaco, Paris St. Germain, den AC Mailand, den FC Chelsea, […]

Weiterlesen

Schäfer von Kamerun per Fax gekündigt – «Schade»

Winnie Schäfer vor dem Spiel gegen Deutschland in Leipzig. Ettlingen (dpa) – Winfried Schäfer hat seine Entlassung als Trainer von Kameruns Fußball-Nationalmannschaft nun auch schriftlich. «Ich habe ein Fax vom Sportminister bekommen. Auf Französisch steht da, dass mir die Zusammenarbeit aufgekündigt wurde. Jetzt muss ich schauen, dass ich noch die Kohle bekomme», sagte der 54-Jährige aus Ettlingen der dpa. Schäfer hat eine Abfindung in seinem bis nach der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 laufenden Vertrag festgeschrieben. Zudem habe er in den vergangenen sechs […]

Weiterlesen

Torwart Higuita in Quito entlassen: Kokain

Quito (dpa) – Der kolumbianische Torwart Rene Higuita ist wegen Kokainkonsums von seinem Club Aucas Quito in Ekuador entlassen worden. Der 38 Jahre alte Paradiesvogel des Welt-Fußballs, der während seiner ereignisreichen Karriere mit einem unorthodoxen Stil und Skandalen abseits des Feldes gleichermaßen auf sich aufmerksam machte, war bei einer Dopingkontrolle am 24. Oktober positiv getestet worden. Higuita ist ein Wiederholungstäter. Bereits 2002 war der damals noch in der kolumbianischen Liga tätige Torwart nach einem Drogendelikt für sechs Spiele gesperrt worden. […]

Weiterlesen

Trainer von Portsmouth zurückgetreten

London (dpa) – Harry Redknapp ist als Trainer des englischen Premier-League-Clubs FC Portsmouth zurückgetreten. «Ich habe darüber schon längere Zeit nachgedacht. Ich habe diese Entscheidung ohne Druck von Präsident oder Vorstand getroffen», erklärte der 57-Jährige. Zuletzt lag Redknapp mit Präsident Milan Mandaric im Clinch, weil dieser Velimir Zajec zum Sportdirektor ernannt hatte. Der Trainer sagte mehrfach, dass er nicht mit einem Sportdirektor zusammenarbeiten wolle. Zajec wurde nach Redknapps Rücktritt zum Übergangscoach berufen und wird das Team auch beim nächsten Spiel gegen […]

Weiterlesen

Christoph Daums Zukunft bei Fenerbahce offen

Christoph Daum beantwortet bei einer Pressekonferenz Fragen. Istanbul (dpa) – Trainer Christoph Daum hat noch keine Entscheidung über seinen Verbleib beim türkischen Fußball-Meister Fenerbahce Istanbul getroffen. Mit Blick auf seinen am Ende der Saison auslaufenden Vertrag in Istanbul sagte der 51-Jährige nach dem 1:0-Sieg in der Champions League bei Sparta Prag: «Ich werde mir meine Gedanken machen und zu entsprechender Zeit dann die entsprechende Entscheidung treffen.» Trotz des Erfolgs in Prag kann Fenerbahce in der Gruppe D nicht mehr Manchester […]

Weiterlesen

Juve: Eigentor im Doping-Prozess – Baldiges Urteil

Turin (dpa) – Im Turiner Doping-Prozess hat der italienische Fußball-Rekordmeister Juventus Turin vor Gericht ein Eigentor geschossen. Die Verteidiger hatten dargelegt, dass der Club für das ihm vorgeworfene angebliche Epo-Doping in den 90er Jahren nach dem Dopinggesetz von 2000 nicht verurteilt werden kann. Dabei hatten sie sich auf ein Urteil eines Gerichts in Bari vom 24. Oktober 2003 gestützt. «Dieses Urteil wurde jedoch am 4. November annulliert», erklärte Staatsanwalt Raffaele Guariniello und versetzte der Verteidigung damit einen schweren Schlag. Für […]

Weiterlesen

Marseilles Trainer Anigo wirf das Handtuch

Marseille (dpa) – José Anigo ist als Trainer von Olympique Marseille zurückgetreten. Der Franzose zog damit die Konsequenz aus dem enttäuschenden Abscheiden im bisherigen Saisonverlauf. Anigo hatte erst zum Jahresbeginn den Club übernommen und gleich ins Finale um den UEFA-Cup geführt. Derzeit aber steht OM nur auf Rang sieben in der französischen Meisterschaft. Bis ein neuer Coach gefunden ist, betreut Albert Emon als Interimstrainer den Verein.

Weiterlesen

13 Jahre Haft für Mord bei Fußball-EM 

Lissabon (dpa) – Wegen der Ermordung eines englischen Fußballfans bei der Europameisterschaft in Portugal ist ein Taschendieb aus der Ukraine zu 13 Jahren Haft verurteilt worden. Der Täter soll nach der Verbüßung der Haftstrafe aus Portugal ausgewiesen werden und für zehn Jahre ein Einreiseverbot erhalten, entschied nach Rundfunkberichten ein Gericht in Lissabon. Der Engländer hatte im Juni im Zentrum der portugiesischen Hauptstadt mit Hunderten von Landsleuten den 4:2-Sieg Englands über Kroatien gefeiert. Der Ukrainer wollte den 28-Jährigen bestehlen. Dieser setzte […]

Weiterlesen

Larsson befürchtet Karriere-Ende

Henrik Larsson schaut beim Fototermin des FC Barcelona in die Kamera. Barcelona (dpa) – Der schwedische Stürmerstar Henrik Larsson vom FC Barcelona befürchtet nach dem Kreuzbandriss beim 3:0-Sieg seiner Elf gegen Real Madrid das Ende seiner Fußballerkarriere . Der 33-Jährige sagte dem «Helsingborg Dagblad» aus seiner Heimatstadt in Südschweden: «Ich kann im Moment wirklich nicht sagen, ob nun Schluss ist.» Larsson muss nach Aussage der Vereinärzte in Barcelona mindestens sechs Monate pausieren und fällt damit für den Rest dieser Saison […]

Weiterlesen

Drei «Geisterspiele» für Besiktas

Istanbul (dpa) – Wegen eines tödlichen Zwischenfalls im eigenen Stadion muss der türkische Süper-Lig-Club Besiktas Istanbul die nächsten drei Heimspiele ohne Publikum spielen. Das entschied der türkische Fußball-Verband, nachdem tags zuvor in der Halbzeit der Partie gegen Caykur Rizespor (2:2) ein 16-Jähriger Zuschauer auf den Rängen erstochen worden war. Im April 2000 waren vor dem UEFA-Cup-Halbfinale zwischen Galatasaray Istanbul und Leeds United zwei englische Fans bei Straßenkämpfen in Istanbul gestorben.

Weiterlesen

Andrejevs neuer Nationaltrainer in Lettland

Riga (dpa) – Nach dem Rücktritt von Alexandrs Starkovs hat der lettische Fußball-Verband dessen bisherigen Assistenten Jurijs Andrejevs zum Nationaltrainer befördert. Starkovs war nach dem 3:1 in der WM-Qualifikation in Liechtenstein zurückgetreten, um den russischen Club Spartak Moskau zu übernehmen. Mit dem 49-Jährigen auf der Bank hatte Lettland die EURO 2004 und damit erstmals die Endrunde eines großen Turniers erreicht. Andrejevs trainiert neben dem Nationalteam den lettischen Meister Skonto Riga.

Weiterlesen

Vierter Trainerwechsel bei Dinamo Zagreb

Zagreb (dpa) – Dinamo Zagreb, Gegner des VfB Stuttgart im UEFA-Cup, hat bereits den vierten Trainer in der laufenden Saison engagiert. Der frühere libysche Nationalcoach Ilija Loncarevic wird beim kroatischen Pokalsieger Nachfolger von Nenad Gracan, der nach einer 2:4-Niederlage bei NK Rijeka beurlaubt wurde. Mit sechs Punkten Rückstand auf Tabellenführer Inter Zapresic rangiert Zagreb nur auf dem fünften Platz. Im UEFA-Cup hat der siebenmalige kroatische Meister in der Zwischenrunden-Gruppe G als Tabellenzweiter hinter dem VfB Stuttgart noch alle Chancen. Im […]

Weiterlesen

Pech für Barca: Larsson erlitt Kreuzbandriss

Henrik Larsson trägt das Trikot des FC Barcelona. Barcelona (dpa) – Der schwedische Nationalstürmer Henrik Larsson vom FC Barcelona hat einen Kreuzbandriss erlitten und fällt für den Rest der Saison aus. Der 33-Jährige ist in dieser Saison bereits der vierte Spieler des spanischen Vizemeisters, der sich diese Knieverletzung zuzog. Wie die «Barça»-Vereinsärzte mitteilten, wurde der Kreuzbandriss überraschend bei einer Arthroskopie entdeckt. Larsson hatte sich beim 3:0-Sieg der Katalanen im Derby gegen Real Madrid ohne Einwirkung eines Gegners das linke Knie verletzt. […]

Weiterlesen

Ferguson vor 1000. Spiel für «ManU»

Alex Ferguson beobachtet ein Spiel von Manchester United. London (dpa) – Sir Alex Ferguson hat so viele Titel gesammelt wie kein anderer Vereinstrainer auf der Welt und ist von der britischen Königin Elizabeth II. in den Ritterstand erhoben worden. In der Champions League gegen Lyon bestreitet er seinen 1000. Einsatz als Trainer von Manchester United. Am liebsten denkt Ferguson dabei an ein Spiel zurück: Das Champions-League-Finale 1999 gegen Bayern München (2:1). «Dieses Finale ist das Spiel, das herausragt, da wir uns den Sieg […]

Weiterlesen
1 2.124 2.125 2.126 2.127 2.128 2.174