Eintracht leiht Augsburger Hinteregger aus

Eintracht leiht Augsburger Hinteregger aus
Bildhinweis: Martin Hinteregger kommt aus Augsburg zur Eintracht. Foto: Karl-Josef Hildenbrand

Frankfurt/Main (dpa) – Eintracht Frankfurt hat wenige Stunden vor Transferschluss Martin Hinteregger vom Bundesligarivalen FC Augsburg verpflichtet. Der österreichische Nationalspieler kommt auf Leihbasis bis zum 30. Juni an den Main und soll die Defensive verstärken, wie der Verein mitteilte.

Der 26 Jahre alte Innenverteidiger hat 18 Bundesligaspiele für Augsburg absolviert, durfte aber zuletzt nicht mehr am Mannschaftstraining teilnehmen. Hinteregger hatte nach dem 0:2 gegen Borussia Mönchengladbach seinen Trainer Manuel Baum scharf kritisiert.

Offiziell bestätigt hatten die Frankfurter zuvor außerdem die Verpflichtung des brasilianischen Abwehrspielers Lucas Melo (19). Er erhält einen Vertrag bis zum Juni 2023.

Bet3000 » Beste Quoten und 150 EUR Bonus kassieren



Verwandte Themen: