DFB-Pokal News und Spielberichte – Pokal Ergebnisse und Auslosungen

DFB-Pokal für den BVB die letzte Rettung

Die Schatten von Präsident Niebaum (l) und Manager Meier zeichnen sich vor dem BVB-Logo ab. Düsseldorf (dpa) – Für die einen ist es der Griff nach dem letzten Strohhalm, für andere das größte Highlight der Vereinsgeschichte. Bei den noch im Wettbewerb verbliebenen Amateurclubs herrscht vor dem Achtelfinale im DFB-Pokal positive Anspannung, bei Borussia Dortmund dagegen lähmende Nervosität. 24 Stunden vor dem Knüller Bayern München gegen den VfB Stuttgart kämpft der hoch verschuldete Revierclub bei Hannover 96 um seine letzte Chance, […]

Weiterlesen

Pokalschlager Bayern gegen Stuttgart am 10. November

Die Stuttgarter wollen auch im DFB-Pokal jubeln. Frankfurt/Main (dpa) – Das Schlagerspiel der 2. Hauptrunde des DFB-Pokals zwischen dem FC Bayern München und dem VfB Stuttgart wird am 10. November (20.30 Uhr) im Münchner Olympiastadion ausgetragen. Wie der Deutsche Fußball-Bund (DFB) weiter mitteilte, treffen bereits um 14.00 Uhr an diesem Tag Nord-Regionalligist SC Paderborn 07 und Bundesligist SC Freiburg aufeinander. Noch nicht fest stehen die Anstoßzeiten für die weiteren Partien am 10. November zwischen Eintracht Frankfurt und Schalke 04 sowie […]

Weiterlesen

Rostocker Möhrle für ein DFB-Pokalspiel gesperrt

Frankfurt/Main (dpa) – Uwe Möhrle vom Fußball-Bundesligisten Hansa Rostock ist vom Sportgericht des DFB für ein Pokalspiel gesperrt worden. Das Gremium ahndete damit den Platzverweis für den 24-jährigen Abwehrspieler im DFB- Pokalspiel der 2. Runde beim 1. FC Köln. Möhrle, der nach einem absichtlichen Handspiel auf der Torlinie in der 56. Minute von Schiedsrichter Hermann Albrecht (Kaufbeuren) die Rote Karte gezeigt bekommen hatte, fehlt den mit 4:2 im Elfmeterschießen siegreichen Rostockern damit im Achtelfinale.

Weiterlesen

Hertha-Profis blamieren sich im Pokal

Jubel der Braunschweiger Spieler nach dem 3:2 Sieg gegen Hertha BSC Berlin. Braunschweig (dpa) – Nach der «kollektiven Desorientierung» von Braunschweig, wie Manager Dieter Hoeneß die Pokal-Blamage beim Drittligisten einstufte, droht Hertha BSC der Rückfall in eine Eiszeit wie unter Huub Stevens. «Es ist eine absolut schwierige Situation», meinte Trainer Falko Götz am Tag nach dem 2:3 bei der Eintracht und erklärte die nächste Bundesliga-Partie zum Wegweiser: «Wir wissen, was in Hamburg auf uns zukommt. Wir haben einiges gut zu […]

Weiterlesen

Schalkes Spaß-Fußballer strahlen nach Elfmeter-Krimi

Die Schalke-Spieler rennen nach dem Elfmeterschießen jubeld über den Platz. Kaiserslautern (dpa) – Spaßmacher Eddy Achterberg entwickelt sich immer mehr zur ernsthaften Trainer-Alternative beim FC Schalke 04 – Kollege Kurt Jara ist das Lachen beim 1. FC Kaiserslautern dagegen gründlich vergangen. «Ich bin stinksauer. Buhrufe, Pfiffe von den Fans. Es geht die ganze Zeit gegen mich. Das, was hier abgeht, kann ich nicht mehr akzeptieren», schimpfte Jara, nachdem FCK-Anhänger seine Auswechslungen beim 3:4 im Elfmeterschießen gegen Schalke im Fritz-Walter-Stadion lautstark […]

Weiterlesen

Lichtblick: Ewerthon macht BVB Hoffnung

Ewerthon feiert an der Eckfahne mit David Odonkor seinen Treffer zum 1:0. Dortmund (dpa) – Erst geschmäht, nun gefeiert – Torjäger Ewerthon hat bei Borussia Dortmund in düsterer Stimmungslage für einen Lichtblick gesorgt. Nach dem 3:1-Erfolg im DFB-Pokal über die SpVgg Unterhaching wurde im Umfeld des Revierclubs endlich mal nicht nur über die finanzielle Schieflage des Vereins, sondern auch über sportliche Belange diskutiert. Die erstaunliche Entwicklung des Brasilianers, der mit vier Toren binnen vier Tagen alle Zweifel an seiner Klasse […]

Weiterlesen

Aufbauhilfe für 96: «Mannschaft braucht das»

Der Hannoveraner Torschütze Thomas Christiansen jubelt nach seinem Treffer. Cottbus (dpa) – Dank Robert Enke saß bei der nächtlichen Rücktour ein neuer unsichtbarer Passagier im Mannschaftsbus von Hannover 96. Den Namen des «Neuen» hatte nach dem Pokal-Erfolg beim engagierten Zweitligisten Energie Cottbus 96-Trainer Ewald Lienen verraten. «Selbstbewusstsein» soll für das in der Bundesliga noch sieglose Tabellen-Schlusslicht nun der Begleiter sein. «Natürlich, das ist für unser Selbstvertrauen in den nächsten beiden Heimspielen sehr wichtig. Die Mannschaft braucht das», erklärte der nicht […]

Weiterlesen

Bremen gegen Leverkusen fast wieder meisterlich

Nelson Valdez (r), beglückwünscht den Torschützen Johan Micoud (M) zum 1:0 für die Bremer. Bremen (dpa) – Mit Wut im Bauch nähert sich der SV Werder Bremen wieder seiner meisterlichen Form der Double-Saison. «Einige wollten uns ja schon eine Krise einreden, denen haben wir es jetzt gezeigt», sagte Tim Borowski grinsend, nachdem Werder mit dem 3:2 gegen Bayer Leverkusen den zweiten Pflichtspiel-Sieg in vier Tagen und das Achtelfinale des DFB-Pokals erreicht hatte. Bei den unterlegenen Leverkusenern riss hingegen die kleine […]

Weiterlesen

Schober hält Rostock im Wettbewerb

Der Rostocker Trainer Juri Schlünz (r) herzt seinen Torhüter Mathias Schober. Köln (dpa) – Der «Held des Abends» hielt sich als Mann fehlenden Eigenlobs bescheiden zurück. Stattdessen bewertete Mathias Schober den Einzug in das DFB-Pokal-Achtelfinale für Hansa Rostock als Erfolg des Kollektivs. «Die Mannschaft ist intakt und lebt, jeder kämpft für den anderen», sagte der Torhüter, der mit Glanzleistungen in Serie und zwei gehaltenen Strafstößen das 4:2 im Elfmeterschießen des zuletzt gebeutelten Bundesligisten beim klassentieferen 1. FC Köln fast allein […]

Weiterlesen

18-jähriger Fan beim Pokalspiel in Köln gestorben

Köln (dpa) – Ein 18-jähriger Kölner Fußball-Zuschauer ist am Rande des DFB-Pokalspiels des 1. FC Köln gegen Hansa Rostock gestorben. Der Fan hatte im Stehplatz-Bereich während der ersten Halbzeit offenbar eine Herzattacke erlitten. Obwohl die Sanitäter sofort zur Stelle gewesen seien, blieben Rettungsversuche ohne Erfolg, berichtete der Kölner Geschäftsführers Klaus Horstmann. «Es ist nicht gelungen, ihn zu reanimieren», sagte Horstmann.

Weiterlesen

3:2 gegen Bayer: Werder steht im Achtelfinale

Bremens Johan Micoud (l) setzt gegen den Leverkusener Juan durch. Bremen (dpa) – Ein Doppelschlag von Nelson Valdez hat Cup-Verteidiger Werder Bremen ins Achtelfinale des DFB-Pokals gebracht. Durch zwei Tore des Angreifers aus Paraguay (55./58.) besiegten die Norddeutschen das ersatzgeschwächte Team von Bayer Leverkusen mit 3:2 (1:1). Vor 17 800 Zuschauern im Weserstadion musste Werder nach dem Anschlusstreffer von Dimitar Berbatow (69.) allerdings noch einmal ums Weiterkommen bangen. Marco Babic (17.) hatte die frühe Führung der Gastgeber durch Johan Micoud […]

Weiterlesen

Rostock siegt sich in Köln aus der Krise

Kölns Podolski (M) kämpft mit den Rostockern Persson (l) und Meggle um den Ball. Köln (dpa) – Hansa Rostock hat sich mit dem Einzug in das Achtelfinale des DFB-Pokals aus der Krise geschossen. Der Fußball-Bundesligist gewann eine dramatische Partie beim personell stark ersatzgeschwächten Erstliga-Absteiger 1. FC Köln mit 4:2 im Elfmeterschießen. Damit qualifizierte sich die Hanseaten erstmals seit zwei Jahren wieder für die Runde der besten 16. Garant für den Erfolg war Torwart Mathias Schober, der im Elfmeterkrimi zwei Bälle […]

Weiterlesen

Erste Heimsieg für BVB: 3:1 über Unterhaching

Dortmunds Evanilson (r) und Unterhachings Barut mit einer Rutsch-Einlage. Dortmund (dpa) – Borussia Dortmund ist ein weiterer sportlicher und finanzieller Rückschlag erspart geblieben. Mit einem 3:1 (1:0)- Erfolg über die SpVgg Unterhaching zog die Mannschaft von Trainer Bert van Marwijk in die 3. Runde des DFB-Pokals ein. Nach zuletzt vier missratenen Versuchen gegen Genk, Wolfsburg, Hannover und Bayern München sorgten die Torschützen Ewerthon (33./76., Foulelfmeter) und Jan Koller (52.) für den ersten Saison-Heimsieg des Bundesliga-Zehnten. Vor der Jahres-Minuskulisse von 19 500 […]

Weiterlesen

Hannover 96 siegt glücklich in Cottbus

Der Cottbuser Michael Thurk (r) und Hannovers Altin Lala im Zweikampf. Cottbus (dpa) – Hannover 96 ist nur knapp am Pokal-K.o. vorbei geschrammt. Das Tabellen-Schlusslicht der Bundesliga gewann in der 2. Pokalrunde beim Zweitligisten Energie Cottbus erst mit 5:4 im Elfmeterschießen, nachdem es nach 120 Minuten 2:2 (2:2, 1:0) gestanden hatte. Dem Cup-Sieger von 1992 hatte zunächst in 90 Minuten eine zweimalige Führung durch Per Mertesacker (2.) und Thomas Christiansen (61./Foulelfmeter) nicht gereicht. Michael Thurk glich für den FC Energie […]

Weiterlesen

Schalke 04 gewinnt 11-m-Krimi in Kaiserslautern

Die Schalker Sand (l), Poulsen (M) und Varela feiern das 1:0. Kaiserslautern (dpa) – Dank Elfmetertöter Frank Rost hat der FC Schalke 04 die Erfolgsserie unter Interimscoach Eddy Achterberg fortgesetzt. Mit zwei gehaltenen Strafstößen rettete der Schlussmann den «Königsblauen» den 4:3-Erfolg im Elfmeterschießen beim 1. FC Kaiserslautern. Nach regulärer Spielzeit hatte es 3:3, nach Verlängerung 4:4 gestanden. Vor 22 365 Zuschauern im Fritz-Walter-Stadion hatten Ebbe Sand (32./90.), der Ex-Lauterer Lincoln (78.) und Mladen Krstajic (116.) für Schalke getroffen. Selim Teber […]

Weiterlesen
1 384 385 386 387 388 394