Amiri nach langer Zwangspause zurück bei Hoffenheim

Amiri nach langer Zwangspause zurück bei Hoffenheim
Bildhinweis: Hoffenheims Nadiem Amiri kam in dieser Saison noch nicht zum Einsatz. Foto: Uwe Anspach

Zuzenhausen (dpa) – U21-Europameister Nadiem Amiri ist nach über dreimonatiger Verletzungspause wieder ins Mannschaftstraining der TSG 1899 Hoffenheim zurückgekehrt.

Der offensive Mittelfeldspieler nahm am Mittwoch an der nichtöffentlichen Übungseinheit teil, wie der Fußball-Bundesligist via Twitter mitteilte. Amiri war im August wegen eines Ermüdungsbruchs am linken Mittelfuß operiert worden und kam in dieser Saison noch nicht zum Einsatz. Neben Benjamin Hübner, Dennis Geiger und Lukas Rupp zählte der 22-Jährige zu den Dauerverletzten bei den Kraichgauern.

Bet3000 » Beste Quoten und 150 EUR Bonus kassieren



Verwandte Themen: